Ganzheitliche Naturheilkunde für Körper & Seele

Irisdiagnose und Irisfotografie

 

 

Irisdiagnose in der Naturheilkunde

Irisdiagnostik wurde schon vor über 1000 Jahren von den alten Ägyptern und Griechen beschrieben und durchgeführt. Auf welche Punkte und Zeichen die alten Kulturen bei der Irisdiagnose geachtet haben ist nicht überliefert.

 

Die Idee hinter dem Verfahren ist der Naturheilkunde aber erhalten geblieben:
Durch genaue Betrachtung der Iris und des Auges gewinnt der Therapeut Informationen über den aktuellen Zustand des Patienten und kann diese in das Therapie- und Behandlungskonzept einfließen lassen.

Ich wende die Irisdiagnose in meiner Praxis bei allen Erstanamnesen und zur Verlaufskontrolle an. Manche Patienten möchten auch einfach "nur" eine Irisdiagnose ohne Behandlungsplan oder freuen sich einfach über ein Foto Ihrer Iriden.


Irisfotografie

Ich mache bei jeder Irisdiagnose hochauflösende Fotos Ihrer Iriden. Diese dienen zur Dokumentation, Verlaufskontrolle und zur besseren Anschaulichkeit während des Therapiegesprächs. Ich stelle Ihnen die Bilder gerne in digitaler Form zur Verfügung.


Haben Sie Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann können Sie mich gerne hier oder unter 06897 - 966 78 71 erreichen.