Natürlich individuell.

Labordiagnostik

Zur sorgfältigen Diagnostik gehören auch Laboruntersuchungen. Bei Bedarf biete ich Ihnen daher Laboruntersuchungen für Blut, Stuhl, Urin und Speichel an. Meist findet die Probengewinnung hier vor Ort in der Praxis statt, die Untersuchung des Materials übernehmen dann externe Labore.

Das Laborspektrum reicht von Standartparamtern wie Blutbildern, Leber-, Nieren- und Entzündungswerten bis zu speziellen Untersuchungen des Darms und seiner Flora.

Blutentnahmen
Die Blutuntersuchung ist ein bewährter und einfacher Weg diagnostische Hinweise und Informationen zu gewinnen. Die meisten unserer Blutproben gehen nach der Abnahme direkt ans MVZ Labor Saar in Sankt Ingbert. Der laboreigene Fahrdienst und die kurzen Transportwege garantieren kurze Analysezeiten. In der Regel liegt das Ergebnis schon am selben Nachmittag vor.

Stuhlproben
Die Probe gewinnen Sie zuhause und geben sie von dort aus direkt in die Post. Durch eine Stuhluntersuchung lassen sich beispielsweise Krankheitserreger, die Darmflora oder Entzündungsparameter feststellen. Praktisch eingesetzt wird Sie in meiner Praxis vor Darmsanierungen und zur Abklärung von Verdachtsdiagnosen.

Urinproben
Durch die im Urin gelösten Stoffe oder Beimengungen lassen sich Hinweise auf Nierenfunktion und Krankheitsgeschehen wie zum Beispiel Blasenentzündungen finden.

Speichelproben
Speichelproben werden zur Hormondiagnostik eingesetzt. So kann der Cortisolspielgel zum Beispiel auch aus dem Speichel bestimmt werden.